Rote Seiten – Kompakt: Ausgabe Januar 2019

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

der Altona Kompass ist nun fertig. Er ist das Ergebnis unseres Stadtchecks unter dem Motto „I LOVE ALTONA“, mit dem wir uns im vergangenen Jahr auf den Weg gemacht haben, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern Altonas, Themen, Wünsche und Ideen für die zukünftige Gestaltung unseres Bezirks zu identifizieren. Für uns als Fraktion geht damit die Arbeit erst richtig los, denn wir wollen die vielen Ideen und Anregungen, die wir gesammelt haben nun auf bezirkspolitischer Ebene bewegen.

inen ersten Aufschlag hierzu haben wir in der Januar-Sitzung der Bezirksversammlung  mit unseren Anträgen zu den Themen „Kommunale Wohnungstauschbörse“, „Licht an in Altona“ und „Neue Konzepte für dass Gewerbegebiet Rugenbarg enwickeln“ gemacht. Weiterhin haben wir uns in der Bezirksversammlung intensiv mit der zukünftigen Entwicklung der Science City Bahrenfeld auseinandergesetzt, auch ein Thema, das „Der Altona-Kompass“ aufgreift. Mehr zu den oben genannten Anträgen ist in unserem Newsletter zu finden. Der Altona Kompass liegt dieser Newsletter-Ausgabe ebenfalls als Anhang bei.

Viel Spaß beim Lesen!